Frauenabteilung

GdG-Frauenabteilung

Die Frauenabteilung ist ein wichtiger Bereich der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (GdG). Unser Kapital sind die Mitglieder aus allen Bereichen und Unternehmungen der kommunalen Einrichtungen Österreichs.

Die Frauenabteilung hat ihren Sitz in Wien und setzt sich für die Anliegen der Gewerkschaftsmitglieder für ganz Österreich ein. Jedes Bundesland und jede Wiener Hauptgruppe hat ein eigenes Frauenreferat. Länderübergreifende Angelegenheiten werden im Bundesfrauenausschuss und hauptgruppenübergreifende Angelegenheiten im Wiener Frauenausschuss behandelt.

Frauenpolitik ist eine Querschnittsmaterie, welche sich in allen Bereichen widerspiegelt. Die Frauenabteilung ist daher Ansprechpartnerin für alle Mitglieder der GdG, in welcher Anstellungsform auch immer und wo sie beschäftigt sind.

Unsere Aufgaben und Forderungen sind:

* entschiedenes Auftreten gegen Diskriminierung jeder Art
* Mitwirkung bei der Gestaltung der Arbeitswelt
* Aufzeigen von Benachteiligungen in Gesetzesentwürfen und Begutachtungen
* Gleichbehandlung im Sinne der Gleichberechtigung
* vehementes Auftreten gegen Privatisierung kommunaler Dienstleistungen
* und vieles mehr….

Die Möglichkeiten der gesetzlichen Personalvertretung sind beschränkt auf Ihren Arbeitsplatz. Der Gewerkschaft sind keine Grenzen gesetzt.

Wir helfen Ihnen bei:
- familienpolitischen Fragen
- dienstrechtlichen Belangen
- Lohn- und Gehaltsfragen
- privaten Anliegen
- und vielem mehr….

Kontaktadressen Ihrer Vertrauenspersonen (Zentrale, Bundesland, Wr. Hauptgruppen und Fraktionen) finden Sie bei Ansprechpartnerinnen.

Im Mittelpunkt unserer Überlegungen und Handlungen stehen immer die Interessen unserer Mitglieder.

Downloads

Kontakt

Link-Tipp